Schlagwort: Tagestour

Spartipps für die Islandreise

Frau von hinten am Strand in Vik in Island - Islandreise Kosten

Egal, wo man sich darüber informiert, was die Islandreise kosten wird, überall scheint es, als wäre die Antwort „Island ist total teuer!“.
Leider ist das auch so: meine Islandreisen waren die teuersten Urlaube, die ich in den letzten Jahren gemacht habe, und das, obwohl ich auf’s Geld geschaut habe.
Generell lohnt es sich, Preise umzurechnen. 1.000 Isländische Kronen entsprechen etwa 7,00 bis 8,00 Euro.
Weiterlesen

Golden Circle

Blick auf den Thingvellir Nationalpark am Golden Circle in Island

Der Golden Circle ist die Tour, die wahrscheinlich in jeder Islandreise gemacht wird. Auf ca. 230 Kilometern liegen ein paar der touristischen Highlights, die das Land zu bieten hat: der Gullfoss Wasserfall, das Thermalgebiet Haukadalur mit dem großen Geysir und der Þingvellir National Park.
Weiterlesen

Blaue Lagune Island

Blick auf die Blaue Lagune Island

Die Blaue Lagune in Island ist wohl die berühmteste heiße Quelle, die auch über die Grenzen des Landes hinaus berühmt ist. Das ursprüngliche „Abfallprodukt“ des nahegelegenen Geothermalkraftwerkes Svartsengi brachte die lokale Bevölkerung auf die Idee, das warme Wasser zum Baden zu benutzen. Durch die wachsende Beliebtheit und immer mehr Besucher, wurde das Schwimmbad bis Anfang 2008 weiter ausgebaut und zu dem gemacht, was es heute ist: Einem beliebten Reiseziel auf (fast) jeder Islandreise.
Weiterlesen

Reiten in Island

graues Islandpferd

Möchte man eine Reittour in Island buchen, klingt das erstmal leichter als es letztendlich ist. Ich weiß nicht, ob es in Island so viele Pferde wie Menschen gibt, auf jeden Fall fühlt es sich so an, als würde die Hälfte der Bevölkerung einen Hof besitzen und Reittouren anbieten. Hier ein paar Erfahrungen, die ich mit meinen Reittouren in Island gemacht habe.
Weiterlesen