Lust auf eine Zusammenarbeit?

Halló Ísland ist eines der ältesten und meist-besuchten Blogs über Island im deutschsprachigen Raum. Seit 2014 begeistere ich meine Leser*innen mit inspirierenden und informativen Reiseberichten, gebe wertvolle Tipps für die eigene Islandreise und animiere dazu, das Land im Norden selbst mal zu besuchen.
In jedem Artikel stecken sehr viel Zeit und Liebe. Meine Hauptanliegen sind, meinen Besucher*innen einen Mehrwert zu bieten und in meinen Inhalten ehrlich zu sein. Ich möchte Island so realistisch wie möglich darstellen ohne es dabei zu sehr zu romantisieren.

Zielgruppe

Die Besucher*innen von Halló Ísland sind Individualreisende, die mindestens eine Woche in Island verbringen, mit dem Mietwagen unterwegs sind und vor allem Islands Schönheit in der Natur erleben wollen. Sie sind zwischen 18 und 44 Jahren alt und zu über 60% weiblich. Sie sind auf der Suche nach besonderen Reiseerlebnissen und möchten bestmöglich auf ihre Zeit in Island vorbereitet sein. Viele meiner Besucher*innen treten per E-Mail oder auf Instagram mit mir in den persönlichen Austausch.

Ein paar Zahlen

Die Langfassung findest du weiter unten.

  • Blog besteht seit: 2014
  • Ø Eindeutige Besucher*innen im Monat: > 8.900 (1. Halbjahr 2022)
  • Ø Seitenaufrufe pro Monat: > 32.600
  • Ø monatliches Wachstum: > 11%
  • Wachstum in 2021: > 165%

Zusammenarbeit

Ich schreibe auf Halló Ísland sehr authentisch und ehrlich über alles, was mit Island als Reiseland zu tun hat. Mein Postfach steht für meine Besucher*innen immer offen und ich antworte auf jede E-Mail, das sind ungefähr 10-20 im Monat. Neben meinem Reiseführer biete ich individuelle Islandreise-Planungen und Reiseplanungs-Feedback an. Vor allem durch den direkten Austausch habe ich die Möglichkeit, passende Empfehlungen dort auszusprechen, wo sie ankommen und nicht in einer breiten Masse untergehen.

Ich bin für Kooperationen offen, die thematisch zu Halló Ísland und zu mir passen. Voraussetzung für eine Partnerschaft ist, dass ich hinter deinen Unternehmen und seinen Produkten stehe und ausreichend Content dazu produzieren kann. Alle Kooperationen oder Werbepartnerschaften werden der Transparenz wegen als solche gekennzeichnet.

Ich biete dir folgende Möglichkeiten der Zusammenarbeit:

  • Gesponsorte Artikel mit mindestens 1.000 Wörtern, Bildern und Verlinkungen
  • Instagram Kooperationen
  • Individuelle Recherchereisen auf Honorarbasis inkl. der Begleitung der Reise auf Instagram und Artikel im Blog
  • Pressereisen inkl. der Begleitung der Reise auf Instagram und Artikel im Blog
  • Erstellung redaktioneller Inhalte für kommerzielle Blogs oder Websites

Außerdem schreibe ich super gerne Gastbeiträge für private Blogs.

Außerdem Wichtig

  • Mir liegt es am Herzen, auf Halló Ísland authentisch und ehrlich zu berichten. Deshalb gehe ich nur Kooperationen ein, die mich persönlich überzeugen, die zu meinem Themen und Leser*innen passen.
  • Ich möchte, dass Kooperationen allen Parteien einen Mehrwert bieten, dazu zählen auch meine Leser*innen, für die mindestens ein Rabatt herausspringen sollte.
  • Anfragen zu Link-Kauf, Link-Tausch, kostenlosen Verlinkungen und anderen SEO-Geschichten landen in der Regel direkt in meinem Papierkorb oder Spam-Ordner.
  • Halló Ísland ist Teil meines Einkommens, deshalb möchte ich fair bezahlt werden. Das bedeutet, dass ich ein detailliertes Angebot meiner Leistungen erstelle und eine Rechnung schreibe.
  • Ich kennzeichne alle Kooperationen als solche und gebe meiner Community einen kleinen Context zur Zusammenarbeit, also das Warum und ggf. den Umfang.

Mein Hintergrund:
Ich arbeite seit 2011 im und mit dem Internet, habe bis Anfang 2020 als Online Marketing Managerin mit SEO-Schwerpunkt in verschiedenen Unternehmen gearbeitet und bin seitdem freiberufliche Webdesignerin, SEO-Beraterin und Bloggerin. Halló Ísland ist 2014 als kleines Spaß-Projekt entstanden, in dem ich alles, was ich im Job gelernt habe, ausleben konnte. Inzwischen fließt ca. 25% meiner Arbeitszeit in dieses Blog.

Kontakt

Wenn Du das Gefühl hast, „ahjo, das passt doch ganz hervorragend“, schick mir gern deine Ideen per E-Mail an sabrina@hallo-island.de. Ich freue mich auf deine Nachricht!


Ein paar Zahlen

Januar 2022 bis Juni 2022

  • Monatliche Besucher*innen:
    durchschnittlich ca. 8.900
  • monatliches Wachstum:
    durchschnittlich 11%
  • Wiederkehrende Besucher*innen: 13,6%
  • Monatliche Seitenaufrufe:
    durchschnittlich ca. 32.600
  • Monatliche Sitzungen:
    durchschnittlich ca. 11.000
  • Durchschnittliche Sitzungsdauer:
    gut 3 Minuten
  • Seiten / Sitzung: 3 Seiten
  • Zugriffe mit Browser-Sprache Deutsch: >90%
  • Alter:
    65% der Besucher*innen sind zwischen 18 und 44 Jahren alt
  • Geschlecht: 60% weiblich, 40% männlich

Im ersten Halbjahr 2022 konnte ich meine Besuchszahlen von gesamt 2021 übertreffen. Islandreisen boomen wieder wie vor der Pandemie.

Neben vielen Reiseplanungen und Feedback zu Reiseplanungen konnte ich ein paar schöne Partnerschaften mit isländischen Unternehmen aufbauen. Meine Community und der persönliche Austausch mit ihr wächst gerade auf Instagram recht gut. Daneben gibt es seit diesem Jahr auch eine Facebook-Gruppe von Halló Ísland, in der ich den persönlichen Austausch von Island-Fans fördern möchte.

Juli 2021 bis Dezember 2021

  • Monatliche Besucher*innen:
    durchschnittlich ca. 6.100
  • monatliches Wachstum:
    durchschnittlich 10%
  • Wiederkehrende Besucher*innen: 14,3%
  • Monatliche Seitenaufrufe:
    durchschnittlich ca. 25.000
  • Monatliche Sitzungen:
    durchschnittlich ca. 7.800
  • Durchschnittliche Sitzungsdauer:
    gut 3 Minuten
  • Seiten / Sitzung: 3,2 Seiten
  • Zugriffe mit Browser-Sprache Deutsch: >90%
  • Alter:
    65% der Besucher*innen sind zwischen 18 und 44 Jahren alt
  • Geschlecht: 60% weiblich, 40% männlich

Man merkt deutlich, dass Islandreisen wieder an Fahrt aufnehmen. Insgesamt konnte ich meine Besucher*innenzahlen im Vergleich zum Vorjahr um 168,2% steigern, im Vergleich zu 2019 sind es immerhin 110%.

2021 konnte ich viele Reiseplanungen und einige Partner-Touren verkaufen. Außerdem ging mein Reiseführer in einer Auflage von 50 Stück an den Start und war bereits im Vorverkaufszeitraum zur Hälfte ausverkauft.

Januar 2021 bis Juni 2021

  • Monatliche Besucher*innen:
    durchschnittlich ca. 2.950
  • monatliches Wachstum:
    durchschnittlich 7%
  • Wiederkehrende Besucher*innen: 11%
  • Monatliche Seitenaufrufe:
    durchschnittlich ca. 11.100
  • Monatliche Sitzungen:
    durchschnittlich ca. 3.400
  • Durchschnittliche Sitzungsdauer:
    gut 3,5 Minuten
  • Seiten / Sitzung: 3,3 Seiten
  • Zugriffe mit Browser-Sprache Deutsch: >90%
  • Alter:
    65% der Besucher*innen sind zwischen 18 und 44 Jahren alt
  • Geschlecht: 61% weiblich, 39% männlich

Mit den neuen Reisemöglichkeiten, dem Impf-Fortschritt und Öffnungen in Island haben sich meine Besuchszahlen wieder von Corona erholt und laufen gerade wieder auf ihre 2019er Werte zu.

Mein Wachstum lag im Juni bei 31%. Ich erwarte im Juli knapp 6.000 Besucher*innen, was dem Stand von Anfang 2020 vor Corona entspricht.

Mein allgemeines Gefühl ist, dass die Leute wieder Lust auf Island haben, das merke ich deutlich an meinen Reiseführer-Verkäufen, Reiseplanungen und den Fragen, die ich per E-Mail bekomme.

Januar 2020 bis Dezember 2020

  • Monatliche Besucher*innen:
    durchschnittlich ca. 2.700
  • Wachstum:
    kaum vorhanden
  • Wiederkehrende Besucher*innen: 11%
  • Monatliche Seitenaufrufe:
    durchschnittlich ca. 9300
  • Monatliche Sitzungen:
    durchschnittlich ca. 3.200
  • Durchschnittliche Sitzungsdauer:
    gut 3,5 Minuten
  • Seiten / Sitzung: 2,9 Seiten
  • Zugriffe mit Browser-Sprache Deutsch: >95%
  • Alter:
    65% der Besucher*innen sind zwischen 18 und 44 Jahren alt
  • Geschlecht: 58% weiblich, 42% männlich

Leider hat sich Corona 2020 nicht nur in unser aller Leben, sondern auch auf die Zahlen dieser Website ausgewirkt. Klar, wenn man nicht reisen kann oder darf, informiert man sich auch nicht darüber.

In meinem Google Analytics sieht man jedoch sehr deutlich, dass die Besuchszahlen mit jeder Öffnung Islands und damit jeder kleinen Hoffnung auf Islandreisen wieder hochgegangen sind.

Ich bin zuversichtlich, dass sich die Zahlen 2021 wieder auf 2019er Level einpendeln und besser werden.

Januar 2019 bis Dezember 2019

  • Monatliche Besucher*innen:
    durchschnittlich ca. 4.000
  • Wachstum:
    durchschnittlich 8% im Monat
  • Wiederkehrende Besucher*innen: 15%
  • Monatliche Seitenaufrufe:
    durchschnittlich ca. 12.300
  • Monatliche Sitzungen:
    durchschnittlich ca. 5.000
  • Durchschnittliche Sitzungsdauer:
    gut 3 Minuten
  • Seiten / Sitzung: 2,4 Seiten
  • Zugriffe mit Browser-Sprache Deutsch: >95%
  • Alter:
    70% der Besucher*innen sind zwischen 18 und 44 Jahren alt
  • Geschlecht: 61% weiblich, 39% männlich