Beach-Ride Tour mit Eldhestar

Auf der Beach Ride Tour mit Eldhestar sitzt du 4,5 bis 5,5 Stunden im Sattel.

Wie der Name schon sagt, führt die Tour zum Strand. Die Pferde werden zum kleinen Fischerort Thorlákshöfn gebracht, wo die Tour dann beginnt. Es geht ein paar Kilometer über den schwarzen Sand an der Atlantikküste bis der Fluss Ölfusá erreicht wird. Von dort an geht es durch grasbewachsene Flussbänke und Wiesen entlang des Flusses zurück zur Farm.

Auf der Tour wird viel getöltet. Wenn das Wetter gut ist, hat man tolle Ausblicke auf die Vulkane Hekla und Eykjafjallajökull.


Wichtige Infos zur Tour

Inklusive:

  • 23 Kilometer Reiten mit Pausen
  • Englisch-sprachiger Guide
  • kleine Gruppen
  • Reitausrüstung (Helm, Regenkleidung)
  • kleines Mittagessen unterwegs
  • Kaffee, Tee, heiße Schokolade und Kuchen nach der Tour
  • Hotel Pick-Up in Reykjavík

Bitte mitbringen:

  • feste Schuhe
  • bequeme Hosen (Reithosen sind nicht nötig)
  • Handschuhe
  • ein Buff oder Schal, der nicht im Gesicht rumflattert
  • Kameras nur in einer Bauchtasche (Rucksäcke sind nicht erlaubt)

Bitte beachten:

  • Tourstart: 9:00 Uhr am Hof
  • Pick-Up in Reykjavík: 8:00 Uhr bis 8:30 Uhr
  • Rückkehr nach Reykjavík: ca. 17:15 Uhr
  • Schwierigkeit: Fortgeschritten
  • Mindestalter: 10 Jahre (jüngere als 14 Jahre muss Reiterfahrung haben)
  • Dauer: 4,5 bis 5,5 Stunden im Sattel
  • Maximales Gewicht: 120 kg
  • zur Zahlung benötigst du PayPal